"Geben Sie mir fünf Minuten."  
No 1 aus der STORYBOX

Portrait






 

   

Der neue Roman IM HEUSCHRECK wurde auf  Wemakeit erfolgreich vorfinanziert
. Herzlichen Dank allen Unterstützern sowie dem Tagesanzeiger für den schönen Bericht dazu.

Weitere Spuren finden sich im
Pressecontainer, an den Solothurner Literaturtagen, im Lexikon, im Seebad Enge, auf der musealen Seite Pfister.li und natürlich im Gesichtsbuch.

Der Salis Verlag hat sich der Veröffentlichung der langen Geschichten angenommen. Als erstes Buch erschien PFISTER und als zweites MESSER SIEBEN

Die STORYBOXEN 1 & 2 & 3 sind mein Übungsfeld und eignen sich besonders gut als kleine Geschenke. Erhältlich bei
Saul.

Saul, der Sekretär meines Mentors
Robert Stoff, nimmt gerne Ihre Anliegen entgegen. 
STORYBOX


STORYBOX 1 & 2 & 3 enthalten je 100 Kürzestgeschichten und kosten je 30 Franken/Euro inklusive Versand Bestellen Sie bei Saul.
STORYMAT


Der STORYMAT spendet gegen Einwurf eines Frankens eine einzelne Kürzestgeschichte. Einer steht bei Friends of Carlotta.
PFISTER


PFISTER ist im Salis Verlag erschienen.
Denkpausen


DER PLANKTONFISCHER ist einer der 30 ausgewählten Artikel aus 30 Jahren Zeitbilder, die der NZZ Verlag  nochmals im Buch DENKPAUSEN aufleben lassen will.
Messer Sieben


MESSER SIEBEN ist im Salis Verlag  erschienen.
Berchtold


IM HEUSCHRECK erscheint 2017
Die erste Veranstaltung dazu fand schon am 28. September 2016 statt.